Zur Person
OA Dr. Jan Dieterich

  • 1971 in Frankfurt/M. geboren, aufgewachsen in Deutschland, Ägypten und Singapur
  • Universitätsstudium in Heidelberg, Wien und Kapstadt (Südafrika)
  • Seit 1996 immer wieder und seit 2009 permanent in Wien wohnhaft
  • Facharztausbildung in Deutschland und Schweden
  • Facharztdiplom 2006 in Schweden
  • Facharzttätigeit in Helsingborg, Schweden und Cairns, Australien (1 Jahr Trauma Fellowship)
  • Seit 2010 Oberarzt am Landesklinikum Scheibbs, NÖ – ca. 150 Operationen künstlicher Gelenke pro Jahr
  • Mehrere Forschungsaufenthalte in USA
  • Publikationen in namhaften orthopädischen Journals, Vorträge bei nationalen und internationalen Kongressen
  • Regelmässige Teilnahme an nationalen und internationalen Fortbildungen und Kongressen

  • Chirurgische Spezialgebiete

  • Hüft- und Kniegelenksersatz (auch minimal invasiv, s. auch AMIS-Hüfte) –

  • Derzeit führe ich  jährlich etwa 150 Gelenkersatz-Operationen durch – eine Anzahl, die große Routine mit sich bringt – und darf mich damit ohne weiteres als „high-volume surgeon“ (Operateur mit großer Fallzahl auf einem Gebiet) bezeichnen. Ein Umstand, der letztlich Ihnen als Patient wieder zugute kommt. Denn „wer etwas oft tut, macht es auch gut.“



  • Handchirurgie
  • Fusschirurgie
  • Arthroskopische Operationen (Kniegelenk)
  • Schulterchirurgie
  • konservative (d. h. nicht-operative) Therapie von Wirbelsäulenerkrankungen

  • Mitgliedschaften

  • Österreichische Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (ÖGO)


  • Auch viel Freude an: meiner Famile (Frau und 2 Kinder, 6 und 2 Jahre), Tennis, Skifahren, Lesen
    Website by Sunnyrocket Mediahouse